Schnurschlag zwischen Himmel und Erde

Im Museum der Stadt Schwäbisch Gmünd „Galerie im Prediger“ hat hiesiger Kurator Joachim Haller eine umfassende Ausstellung ausgewählt. Neben der aktuellen Druckgrafik aus Island sind Prägezeichnungen und großformatige Malerei zu sehen. Im Zentrum steht eine eigens für das Museum im Prediger konzipierte Bodenarbeit aus 305 handgesägten Eichen- und Douglasienbalken.

Galerie im Prediger, Museum Schwäbisch Gmünd
8. Februar – 26. April 2020