Aktuelle Route: Peters Reise Container (prc) auf dem Weg von Ludwigshafen nach Gleißenberg

Nach Abschluss der ersten großen Ausstellung der Patagonien-Bilder im Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen ist Peter Langs mobiler Atelier-Container nun nach mehr als einem halben Jahr „auf Achsen“ beziehungsweise Frachtschiffen auf dem Weg nach Gleißenberg in die Oberpfalz (Nordbayern). Dort befindet sich Langs „festes“ Atelier und Wohnhaus, das, wie auch der Aus- und Aufbau des Ateliercontainers nach Plänen des Architekten Florian Nagler entstand. In Ludwigshafen war der Ateliercontainer nach erfolgter Ozeanüberquerung zunächst verzollt, dann neben dem Museum und der darin gezeigten Werkschau aufgebaut worden. Peter Lang arbeitete zeitweise dort an neuen Werken.

Binnen der nächsten Monate sind die Bilder aus Patagonien in mehreren Ausstellungen zu sehen, unter anderem in München, Köln und Hockenheim. Alle Termine und Orte sind unter Ausstellungen aufgeführt.